Angebote zu "Basel" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Basel I / Basel II, Gibt es bald keine Kredite ...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(7,99 € / in stock)

Basel I / Basel II, Gibt es bald keine Kredite für den Mittelstand mehr?:1. Auflage Carsten Zinn

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Die Auswirkungen von Basel II - Kredit-Rating i...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,99 € / in stock)

Die Auswirkungen von Basel II - Kredit-Rating in kleinen und mittelständischen Unternehmen infolge der neuen Kreditvergabepolitik der Banken:1. Auflage Marko Julich

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Leasing nach Basel II - Eine Untersuchung der E...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,99 € / in stock)

Leasing nach Basel II - Eine Untersuchung der Eigenkapitalunterlegungen von Leasinggesellschaften und ein Vergleich Leasing gegen Kredit: Herbert Vallon

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Wie bekomme ich einen Kredit für mein Unternehmen?
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Ratgeber gibt Ihnen einen Überblick über die wesentlichen Vorschriften der Mindestanforderungen an das Kreditgeschäft und die neue Basler Eigenkapitalverordnung. Er zeigt deren Auswirkungen auf die Kreditvergabe an klein- und mittelständische Unternehmen auf. Er zeigt Ihnen auch auf, welche Mittel Sie in Ihrem Unternehmen gegebenenfalls einsetzen können, um eine anstehende Kreditvergabe bzw. die laufende Kreditbeurteilung, zu Ihren Gunsten beeinflussen zu können. Da sich aber optimale Gesprächs- und Verhandlungsergebnisse nur bei Kenntnis des Informationsbedarfs des jeweiligen Verhandlungspartners erzielen lassen, sind die Unternehmen gehalten, sich auch mit den Grundlagen der Entscheidungsfindung von Kreditunternehmen auseinander zu setzen. Der Ratgeber behandelt wichtige Aspekte: I Einleitung II Rating / Basel II Inhalt des 1. und 2. Baseler Konsultationspapiers Die Bewertungsansätze Einsatz von Ratingverfahren im Rahmen der Kreditvergabe der Banken Externe Ratinganalysen, Länderrating, Branchenrating, Bankinterne Ratinganalysen Wesentliche Funktionen des Ratings Die Bedeutung von Sicherheiten im Rahmen der Kreditgewährung und -beurteilung III Mindestanforderungen an das Kreditgeschäft der Kreditinstitute (MaK) Anwendungsbereich Allgemeine Anforderungen wie Kreditrisikostrategie, Organisationsrichtlinien, Anforderungen an die Dokumentation Organisation des Kreditgeschäfts Risikoklassifizierungsverfahren Identifizierung, Steuerung und Überwachung der Risiken im Kreditgeschäft Auslagerung, Prüfungen IV Strategisches Vorgehensweise von Unternehmen bei anstehenden Kredit-, Bilanz- und Ratinggesprächen Künftige Anforderungen Tipps zur Vorbereitung V Für die Kreditbearbeitung benötigte Unterlagen VI Checkliste zur Vorbereitung von Ratinggesprächen und -beurteilungen

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Zinsen, Anleihen, Kredite
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch behandelt die Geld- und Kapitalmärkte sowie das Management von Rentenportfolios unter Beachtung der Risiken, zu denen neben dem Zinsänderungsrisiko und dem Währungsrisiko das Kreditrisiko gehört. Es wendet sich an Studierende, die eine berufliche Tätigkeit im Finanzbereich, im Investment, im Portfoliomanagement, in der Vermögensverwaltung, im Kreditwesen, oder im Bereich der Unternehmensberatung anstreben - sei es bei einer Bank, bei einem Asset Manager, in einer Consulting-Firma oder als Selbständiger. Sodann möchte ´´Zinsen, Anleihen, Kredite´´ jene Personen ansprechen, die bereits im Beruf stehen und Funktionen der Anlageberatung und der Kreditbeurteilung wahrnehmen. Natürlich ist das Buch ebenso offen und zugänglich für Alle, die ein Interesse an Finanzinvestitionen haben, vielleicht weil sie privat Geld anlegen. Aus dem Inhalt: Zinsinstrumente. Zinsstruktur. Theorien und Paritäten. Zinsmodelle. Duration und Konvexität. Swaps und Zinsfutures. Währungsrisiko. Kreditrisiko. Reserven. Kreditportfolio. Basel II.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Kredite für klein- und mittelständische Unterne...
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kredite für klein- und mittelständische Unternehmen:Chancen und Risiken durch Basel II Alexander Wagner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Leasing nach Basel II als eBook Download von He...
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(74,00 € / in stock)

Leasing nach Basel II:Eine Untersuchung der Eigenkapitalunterlegungen von Leasinggesellschaften und ein Vergleich Leasing gegen Kredit Herbert Vallon

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Leasing nach Basel II als Buch von Herbert Vallon
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Leasing nach Basel II:Eine Untersuchung der Eigenkapitalunterlegungen von Leasinggesellschaften und ein Vergleich Leasing gegen Kredit Herbert Vallon

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Einflüsse und Auswirkungen von Basel II und MiF...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,0, Hochschule Koblenz (ehem. FH Koblenz), Veranstaltung: Finanzierung / Investition / Finanz- und Investitionscontrolling, 48 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Minimierung des Kredit- / Adressenausfallrisikos ist ein Grund dafür, dass sich deutsche Banken seit einigen Jahren intensiv des Instruments der Forderungsverbriefung bedienen. Dieses Instrument ermöglicht den Instituten beispielsweise ein unausgewogenes Kreditportfolio oder eventuelle Limitüberschreitungen in einzelnen Produktgruppen, Kundengruppen oder Branchen zu steuern bzw. zu korrigieren. Darüber hinaus sind insbesondere die mit der Asset Securitisation verbunden Auswirkungen auf die aufsichtsrechtliche Eigenkapitalunterlegung sowie der Finanzierungseffekt ausschlaggebend für die Verbriefungsaktivitäten deutscher Banken. Der Grundgedanke bei Verbriefungstransaktionen ist die Umwandlung vormals illiquider Aktiva in flüssige Mittel, um die Aktivbestände unter Risiko- und Ertragsgesichtspunkten aktiv zu managen. Dabei werden Forderungen des Referenzportfolios der ursprünglich kreditgebenden Bank i.d.R. an eine eigens zu diesem Zweck gegründete Gesellschaft (eine sog. (Ein-) Zweckgesellschaft oder Special Purpose Vehicle (SPV)) veräußert, und die Zweckgesellschaft emittiert in der Folge Wertpapiere in Form von Asset-Backed Securities (ABS). Genutzt werden kann dieses Instrument grundsätzlich von allen Unternehmungen die über einen entsprechenden Pool von Forderungen verfügen. Es ist evident, dass Kreditinstitute in besonderem Maße für die Anwendung der Asset Securitisation geeignet sind. In vorliegender Arbeit werden das grundlegende Konzept der Forderungsverbriefung sowie die Beweggründe der Institute erläutert. Basierend auf diesen Erkenntnissen werden die mannigfaltigen Strukturoptionen und Varianten von Verbriefungstransaktionen näher beleuchtet. Kern der Arbeit ist die detaillierte Darstellung und Bewertung der alten (Grundsatz I) und neuen (Basel II) aufsichtsrechtlichen Regelungen zur regulatorischen Kapitalunterlegung von Verbriefungstransaktionen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot