Angebote zu "Ware" (34 Treffer)

Gold: Geld, Kredit, Ware als Buch von Olga Kask...
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gold: Geld, Kredit, Ware:Ein neuer Blick auf Finanzgeschichte und Gegenwart. 1. Aufl. 2018 Olga Kaskaldo

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Gold: Geld, Kredit, Ware als eBook Download von...
37,99 €
Rabatt
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(37,99 € / in stock)

Gold: Geld, Kredit, Ware:Ein neuer Blick auf Finanzgeschichte und Gegenwart. 1. Aufl. 2018 Olga Kaskaldo

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 03.05.2019
Zum Angebot
Star Wars Rebels - Ein unfairer Deal
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zeb spielt Karten. Da er keine Kredits mehr hat, setzt er Chopper aufs Spiel und verliert. Chopper gehört nun Lando Calrissian. Wird es den Rebellen gelingen Chopper zurückzugewinnen?

Anbieter: Maxdome
Stand: 26.05.2019
Zum Angebot
CD Star Wars Rebels - Folge 5 (Ein unfairer Dea...
7,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ein unfairer Deal: Beim Kartenspiel setzt Zeb den Droiden Chopper ein und verliert ihn an Lando Calrissian, einen aalglatten Schmuggler. Weil die Rebellen ihren Droiden zurück haben wollen und weil sie wieder einmal Pleite sind, lassen sie sich von Lando anheuern. Sie sollen eine geheimnisvolle Ware nach Lothal bringen. Die Stimme der Freiheit: Aus dem Exil hackt sich Senator Trayvis immer wieder in die imperialen Nachrichten ein und seine Botschaften machen den Rebellen Mut. Da hat Ezra eine Vision, in der sie den Senator retten müssen. Tatsächlich ähneln die Bilder seiner Vision bald der Realität. Und doch ist alles ganz anders. Ein unfairer Deal Den Rebellen gehen langsam Nahrung und Treibstoff aus. Während Kanan verzweifelt versucht einen neuen Auftrag an Land zu ziehen, spielt Zeb Karten. Da er keine Kredits mehr hat, setzt er siegessicher Chopper aufs Spiel und verliert. Nun hat Chopper einen neuen Besitzer namens Lando Calrissian. Lando bietet den Rebellen daraufhin an, Ware für ihn zu schmuggeln. Als Gegenleistung will er sie bezahlen und ihnen Chopper zurückgeben. Die Rebellen gehen auf den Deal ein. Wird es ihnen gelingen Chopper zurückzugewinnen? Die Stimme der Freiheit Die Rebellen sehen sich eine Holo-Net-Botschaft von Senator Trayvis an. Diese scheint eine geheime Information zu enthalten, die die Rebellen zu entschlüsseln versuchen. Anscheinend will er sich mit ihnen treffen. Da Kanan auf Nummer sicher gehen will, lässt er Ezra Informationen sammeln. Er findet heraus, dass das Imperium Wind von dem Treffen bekommen hat und einen Angriff plant. Nun wollen die Rebellen Trayvis am Treffpunkt abfangen und aus der Gefahrenzone holen. Sie wissen jedoch nicht, dass Senator Trayvis auf der Seite des Imperiums steht. Laufzeit: 52 Minuten

Anbieter: myToys.de
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot
Das Versprechen des Geldes
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Geld ist keine Ware, sondern Kredit, also ein Zahlungsversprechen, und muss als paraökonomische Struktur im Kapitalismus der Gegenwart verstanden werden. Wie sind die Transformationen des Kapitalismus und die exponentielle Vermehrung der globalen Geldmengen zu erklären? Die übliche Lehrmeinung, Geld sei eine besonders wertvolle Tauschware, vergleichbar mit einem Haus oder Automobil, beruht auf einem Missverständnis über den Charakter des Geldes. Tatsächlich ist Geld keine Ware, sondern ein Kredit - ein Zahlungsversprechen. Der Kapitalismus der Gegenwart ist paradox: Einerseits hat das Geld fast alle gesellschaftlichen Sphären erobert und sie ökonomischen Verwertungslogiken unterworfen. Andererseits ist heute alles Geld Kredit, erschaffen von Banken per Tastendruck - und zwar unter Bedingungen, die selbst nicht mehr vollständig von ökonomischen Logiken geprägt sind. Diese paraökonomische Praxis des Kredits ist in einen euphorischen Zustand eingetreten, in dem immer mehr Kapital aus dem Nichts entsteht - gerade dadurch drohen permanent Krisen. Eine neue Theorie des Geldes ist dringend geboten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Die Subprime-Krise und die besondere Bedeutung ...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 2. März 2009 vermeldete der weltgrößte Versicherer AIG einen Rekordverlust von über 100.000.000.000 US-Dollar - der höchste in der Wirtschaftsgeschichte überhaupt. AIG war einer der größten Verlierer der Finanzkrise, die 2007 offen zu Tage trat, nachdem es auf dem US-amerikanischen Hypothekenmarkt verstärkt zum Ausfall zweitklassiger (´´subprime´´) Kredite und somit zum Platzen einer Spekulationsblase gekommen war. Dieses Ereignis stellt aber nur einen Höhepunkt in einer Reihe spektakulärer Wirtschaftsereignisse dar. Schätzungen zufolge betrugen die Gesamtkosten der Finanzkrise kaum vorstellbare fünf Billionen US-Dollar. Wie aber konnte es dazu kommen, dass Kreditausfälle amerikanischer Hausbesitzer eine Krise solchen Ausmaßes auslösten? Der Autor der vorliegenden Arbeit versucht, Antworten hierauf zu finden. Er untersucht mithilfe unterschiedlicher Modelle die Finanzkrise hinsichtlich ihrer Entstehung und ihrer Folgen. Dabei geht er zum einen der These nach, ob die Krise hätte vermieden werden können. Zum anderen legt er einen Schwerpunkt auf die Frage, ob und wie zukünftige Krisen vermieden werden können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Wie wir uns täglich die Zukunft versauen
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Menschen handeln unvernünftig: Couch oder Bewegung? Kredit oder Sparprogramm? Luxuswagen oder Klimaschutz? Zahlreiche Studien belegen, dass wir fast immer die kurzfristig angenehmste Option wählen - auch wenn wir wissen, dass andere Alternativen langfristig sinnvoller wären. Das bringt jeden Einzelnen und die ganze Menschheit in größte Schwierigkeiten. Der Zukunftsmanager Dr. Pero Micic erklärt anhand von Erkenntnissen aus Psychologie, Verhaltensökonomie und Neurowissenschaft anschaulich und aufschlussreich, wie wir die Kurzfrist-Falle im Kopf überwinden können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Der Preis des Geldes: Alternativen zur Zinswirt...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer sich bei einer Bank Geld leiht, muss Zinsen zahlen. Wer anderen einen Kredit gewährt, bekommt Zinsen. Dieses Prinzip ist so selbstverständlich, dass bislang kaum jemand auf die Idee gekommen ist, es infrage zu stellen. Durch die Finanzkrise und die drückende Last der Staatsschulden hat sich der Blick auf Zins und Zinseszins jedoch verändert. Müssen Zinsen wirklich sein? Tatsächlich gibt es Modelle, die ohne sie auskommen. Dazu gehören Komplementärwährungen und das Islamic Banking. Ein Blick in die Zukunft und die Geschichte des Zinses, der immer auch ein Machtinstrument war. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Andrea Hörnke-Trieß, Udo Rau. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000282/bk_swrm_000282_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Highway To Hellas auf DVD
6,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Die Deutschen kommen! Der Bankangestellte Jörg Geissner (Christoph Maria Herbst) taucht überraschend auf der kleinen, griechischen Insel Paladiki auf. Seine Aufgabe ist es nachzuforschen, ob für vor langer Zeit gewährte Kredite tatsächlich die seinerzeit angegebenen Sicherheiten bestehen. Natürlich haben die Inselbewohner, angeführt von dem Supermarktbesitzer Panos (Adam Bousdoukos), etwas dagegen und setzen nun gemeinschaftlich alles daran, Geissners Suche so schwer wie möglich zu gestalten. Es folgen ereignisreiche Tage auf Paladiki. Die Griechen schicken Geissner quer über die Insel und machen ihm sein Leben zur wahren Hölle. Doch wo anfangs Misstrauen und Vorurteile waren, entsteht so langsam die Erkenntnis, dass man doch so unterschiedlich gar nicht ist...

Anbieter: SATURN
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot